Von Führungskräften wird bei TV-Auftritten, Interviews, Pressekonferenzen oder Podiumsdiskussionen perfektes Auftreten erwartet. Die Medien-Performance entscheidet über das öffentliche Standing des Unternehmens. In der Praxis leiden selbst Profis unter Lampenfieber. Der Kopf ist voll mit komplizierten Details, man spürt den Erwartungsdruck und denkt sich kurz vor dem Auftritt: „Warum tue ich mir das überhaupt an...“?

Letztendlich ist die gelungene Selbstpräsentation für jeden Menschen ein wichtiges Karrierekriterium: Selbstbewusstes Auftreten am TV-Bildschirm, in Verhandlungssituationen, bei öffentlichen Reden, aber auch bei Kundengesprächen oder in Jour fixes entscheidet mitunter über die öffentliche Wahrnehmung, den Erhalt eines Auftrags oder den nächsten Schritt auf der Karriereleiter. Nicht zuletzt helfen uns Schlagfertigkeit und Spontanität auch in unserem Privatleben weiter.

Das Team von „Lockl Strategie“ verfügt über wertvolle Erfahrungen im Bereich TV-, Medien- und Rhetoriktraining. Wir helfen Ihnen bei der Rede- und Interview-Vorbereitung. Was ist für meinen Auftritt wesentlich? Was will ich „rüber“ bringen? Wie wirke ich auf das Publikum? Was mache ich, wenn mich unerwartete Fragen aus dem Konzept bringen? Wie bekämpfe ich meine Nervosität?

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Schlüsselbotschaften und Bilder, die hängen bleiben. Wir zeigen Ihnen spezielle Techniken, die Ihnen das Selbstvertrauen und die Sicherheit geben, auch schwierige Auftritte erfolgreich zu meistern.